Sie sind hier: Startseite
banner.png

Neues aus der Abteilung:

    • Dr. Pantelis Michelakis von der University of Bristol (UK) ab Februar 2020 erneut als Stipendiat der Alexander von Humboldt-Stiftung am Lehrstuhl für Medienkulturwissenschaft zu Gast

    • Frau Prof. Thimm wurde  in den Wissenschaftlichen Beirat des Deutschen Volkshochschulverbandes berufen und beginnt ihre Amtszeit im Januar 2020. Sie wird sich dort besonders mit den Herausforderungen der Digitalisierung für die Erwachsenenbildung beschäftigen.

    • Die Abteilung für Medienwissenschaft freut sich, ab März 2020 im Rahmen der Philipp Schwartz-Initiative der Humboldt-Stiftung für verfolgte Wissenschaftler*innen für 24 Monate eine türkische Gastwissenschaftlerin begrüßen zu dürfen, die in der Türkei ihren Beruf nicht mehr ausüben kann. Nähere Informationen

    •  navi_2_2019_rechtspopulismus_web.jpgNeue Rechte und Universität

      Die ab Heft 1/2015 von Prof. Dr. Jens Schröter als Hauptherausgeber zusammen mit dem Graduiertenkolleg "Locating Media" (Universität Siegen) und JProf. Benjamin Beil (Universität zu Köln) herausgegebene kultur- und medienwissenschaftliche Zeitschrift „Navigationen“ widmet sich in ihrer aktuellen Ausgabe (2/2019) dem Thema "Universität und Neue Rechte". Weitere Infos

    • VW-Projekt bewilligt!
      How is Artificial Intelligence Changing Science? Research in the Era of Learning Algorithms. Weitere Infos
    • Die Landesregierung Nordrhein-Westfalen hat Frau Prof. Thimm in die Enquete-Kommission: „Subsidiarität und Partizipation. Zur Stärkung der (parlamentarischen) Demokratie im föderalen System aus nordrheinwestfälischer Perspektive“  berufen. Die Enquete wird sich zwei Jahre lang mit den Veränderungen demokratischer Legitimation  durch die Globalisierung und die Digitalisierung beschäftigen und Empfehlungen für Nordrhein-Westfalen erarbeiten. 

    Kontakt

    Geschäftszimmer

    Dagmar Ogon
    2. Etage, Raum 2.005
    Lennéstraße 1
    D-53113 Bonn

     

    Öffnungszeiten

    Dienstag und Donnerstag
    telefonisch erreichbar unter:
     
    Tel.: (+49) 0228/73-4746
    Fax: (+49) 0228/73-9287


    Sprechstunden

    Sprechstunde von Frau Prof. Thimm:

    Die Corona-Pandemie hat auch Auswirkungen auf die Sprechstunden sowie Prüfungsanmeldungen und Themenfindung (Hausarbeiten, Bacherlor- und Masterarbeiten).

    Die Bürosprechstunden von Frau Prof. Thimm entfallen bis (voraussichtlich) zum 20.04. 2020. Bitte kontaktieren Sie Frau Prof. Thimm per mail ([Email protection active, please enable JavaScript.]) für eine Skype- oder Emailberatung.

     

    Frau Prof. Hartmann befindet sich aktuell im Forschungsfreisemester.

    Die Sprechstunde im Sommersemester 2020 findet mittwochs von 10 bis 11 Uhr statt. Bitte tragen Sie sich zu gegebener Zeit in die ausgehängte Liste am Raum 1.008 ein.

     

     

     

    Artikelaktionen