Sie sind hier: Startseite Vorträge

Vorträge (Auswahl)

Am 27. Feburar 2018 war Frau Prof. Thimm auf Einladung der "Medienanstalt Berlin-Brandenburg " Keynotesprecherin zum Thema "Digitale Zivilgesellschaft". Zum Programm.

Am 12. März 2018 war Frau Prof. Thimm mit einem  Vortrag zum Thema "Digitale Geselschaft - Herausforderungen für Alt und Jung" zu Gast bei den "Ahrweiler Freiheitswochen" . Flyer zum Programm.

Am 3. Mai 2018 hält Frau Prof. Thimm  auf den "Südwestdeutschen Medientagen" In Landau eine Vortrag zum Thema "Beschleunigte Gesellschaft - Beschleuigte Kommunikaiotn - Beschleuigte Medien". Flyer zum Programm anbei.

10.05.2018: Auf der Jahrestagung der DGPuK wird Frau Prof. Thimm die neue Förderlinie "Digitale Gesellschaft"  in einem Sonderfenster am Donnerstag 10.05.2018, 11.15 -12:30 vorstellen. Zum Programm.

24.01.2018: Impulsreferat auf der Veranstaltung „Konzeptlabor für kommunale Pressesprecher“, Leipzig. Zum Programm.

16.11.2017: Keynote Speech auf der „Second Internation Conference on Communication & Media Studies“ mit dem Titel „The Mediatization of the Public Sphere: Fragmentation and  Radicalization on the Rise?. Zum Programm.

11.09.2017: "Digitale Gesellschaft: Chancen und Risiken der Mediatisierung Q&A" im Rahmen der Prüfertagung 2017 der Obersten Landesjugendbehörden und der FSK, Hochschule RheinMain, Wiesbaden. Zum Programm.

10.07.2017: "Politische Beteiligung im digitalen Zeitalter" im Rahmen der Trendtage vom 10. – 11.07.2017, Antoniushütte in Balve. Zum Programm.

06.09.2017: "Algorithmen, Filterblasen und Twitterpolitik - Neue Herausforderungen für die Medienbildung" im Rahmen der Mitgliederversammlung anlässlich 70 Jahre Landesverband der Volkshochschulen Niedersachsens, Werkhof Hannover. Zum Programm.

15. – 18.06.2017: "Auf dem Weg zur postdemokratischen Öffentlichkeit? Meinungsbildung und -austausch im Zeitalter von "Social Media", "Mini Publics" und "alternativen Fakten""im Rahmen der Tagung "Daten. Dinge. Werte. Das Internet als revolutionäre Avantgarde des 21. Jahrhunderts?", Akademie für Politische Bildung, Tutzingen. Zum Programm.

11.05.2017: "Populismus - Hate Speech – Fake News: Wie sichern wir demokratische Öffentlichkeit?", im Rahmen von "Ein Input in vier Thesen",
Böll-Stiftung Berlin

05. – 07.05.2017: "Umgang mit Hate-Speech im Netz", im Rahmen der Tagung "neue Rechte", Institut für Förderung publizistischen Nachwuchses e.V., München. Zum Programm.

04.05.2017: "Informationen aud der "Filter-Bubble" - Wie sich politische Kommunikation verengt", im Rahmen der Tagung "Big Data- die Macht von Algorithmen", Akademie für Politische Bildung, Tutzingen. Zum Programm.

09.03.2017: "Posten, tweeten, liken: Auf dem Weg zum digitalen Citoyen?" im Rahmen der Tagung Fachtagung Digital 2020 in Fulda.

08.03.2017 "Fake News, Social Bots und Twittergewitter – neue Meinungsmache im Netz?", Literaturcafé Heidelberg. Link zur Veranstaltung.

"Posten, tweeten, liken: Auf dem Weg zum digitalen Citoyen?" im Rahmen der Tagung Fachtagung Digital 2020 in Fulda . Weitere Informationen hier.

 "Fake News, Social Bots und Twittergewitter – neue Meinungsmache im Netz?". Link zur Veranstaltung.

Artikelaktionen